HIB-Studierende besuchen die „World of Events“ 2009

Veröffentlicht am

Die World of Events (1. bis 22. Januar 2009) ist die Internationale Fachmesse in Deutschland im Bereich Eventmarketing, Veranstaltungsservices & Kongress. Ein Besuch dieser Messe für die Studierenden des Fachbereiches Eventmanagement ist ein absolutes „Muss“. Daher gehört dies auch zum Unterricht in Level 1 und Level 2 dazu.

Die Studierenden aus Level 1 nutzten diese Messe gleich, um dieses Event aus unterschiedlichen Blickwinkeln der verschiedenen Interessensgruppen kennenzulernen. Zum einen aus der Perspektive des Messeorganisators, zum anderen aus der Perspektive des Messeausstellers und aus der Perspektive des Besuchers. Entsprechend wurden die Studenten mit Rechercheaufgaben betraut, die passend im Unterricht zum Thema „Einführung in die Messewirtschaft“  wieder aufgegriffen wurde. Für die Studenten auf L1 war es super spannend zu erleben, welche Vielzahl an Anbietern sich auf diesem Eventmarkt bewegen und wie diese sich an ihren Ständen präsentieren. Ein Erlebnis „mit allen Sinnen“.

Die Studierenden aus Level 2 legten Ihren Schwerpunkt bei Ihrem Besuch auf die Recherche von technischen Anbietern, Künstlern, Dekorationsfirmen und F&B-Anbieter, denn dieses Know-how der Anbieter und Partner ist das was in der operativen Umsetzung bei der Eventorganisation verstärkt gefragt wird und den Unterrichtsstoff im Fach „Design & Logistic“ perfekt ergänzt.

Schreibe einen Kommentar