Vortrag in der Deutschen Bank Heidelberg

Veröffentlicht am

Logo Promo Thumbnail in Vortrag in der Deutschen Bank HeidelbergDie gegenwärtige Wirtschaftskrise stellt die Menschen rund um die Welt vor besondere Herausforderungen. Viele fragen sich, inwieweit sie Banken noch vertrauen können. Mehr noch: Markt und Moral werden von vielen inzwischen als Gegensätze erlebt. Vor diesem Hintergrund ist das Bekenntnis von Unternehmen zur gesellschaftlichen Verantwortung, zu Ihrer „Corporate Social Responsibility wichtiger denn je.

Die Deutsche Bank versteht Corporate Social Responsibility als Investition in die Gesellschaft und damit auch in ihre eigene Zukunft. Um soziales Kapital zu schaffen befasst sie sich mit den Themen Nachhaltigkeit, Corporate Volunteering, Soziales, Kunst und Bildung.  Die gesellschaftlichen Aktivitäten umspannen den Globus in 72 Ländern.

Wie eine Bank, wie die Deutsche Bank diese gesellschaftliche Verantwortung wahrnimmt zeigt am 3. November 2009 in seinem Vortrag  der Vorstand der Deutsche Bank Stiftung vor ca. 50 Studierenden der HIB. Diese Veranstaltung ist für Studierende im Fachbereich Kulturmanagement, aber auch für alle anderen, die sich dafür interessieren, geeignet.

Schreibe einen Kommentar