Expertenvortrag zu Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung und Qualitätsmanagement

Veröffentlicht am

Heidelberg, 19. März 2014. Für Freitag, 21. März 2014 (08:30 – 10:00 Uhr) konnte Prof. Dr. Stefan Hagmann einen Prokuristen von ABB Deutschland, Herrn Karl Auer, gewinnen, um an der HIM zu den Themen Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung und Qualitätsmanagement im Personalbereich zu berichten.

Der zweite Expertenvortrag in diesem Semester mit anschließender Diskussion richtet sich an die Studierenden des Level 2 Moduls ,Managing People in Organizations‘.

Karl Auer studierte Ingenieurwesen im Bereich Elektrotechnik/Regelungstechnik an der Universität Karlsruhe.  Seit 34 Jahren arbeitet der Diplom-Ingenieur bei ABB in unterschiedlichen Rollen. Heute ist Auer Leiter des Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagements ABB Deutschland.

Karl Auer ist in folgenden Gremien vertreten:

  • Leiter DGQ-Regionalkreis Mannheim-Kurpfalz
  • Mitglied in Vorstand Ludwig-Erhard-Preis und Assessor EFQM
  • Mitglied Zentralverband der deutschen Industrie (ZVEI) Technischer Ausschuss Automation.

 

Schreibe einen Kommentar