Besuche die HIM am nächsten Open Campus Day: 18. Juli 2015

Veröffentlicht am
2015-03-26 0209-1024x683 in Besuche die HIM am nächsten Open Campus Day: 18. Juli 2015
Student Support an der HIM.

Heidelberg, 15. Juni 2015. Die Hochschule für Internationales Management Heidelberg präsentiert sich interessierten Schülern, deren Eltern und Freunden am 18. Juli 2015 zwischen 10:00 und 14:00 Uhr. An Info-Ständen können sich die Besucher über sechs spannende Studiengänge, den Student Support, Fremdsprachen und natürlich den Career Service informieren. Natürlich haben die Interessenten auch die Möglichkeit, sich mit Fragen an unsere Dozenten und auch an Studierende zu wenden.

In seinen Vorträgen erklärt der Präsident die spezielle Struktur und die einzigartige Gestaltung des Studienprogramms an der HIM.

Die Hochschule für Internationales Management Heidelberg (HIM) bietet ihren Studierenden einen ganz großen Pluspunkt. Alle Studierenden erwerben im Studium automatisch zwei Hochschulabschlüsse: den deutschen und zusätzlich den britischen Bachelor of Arts. Und zwar ohne Mehraufwand durch Zusatzprüfungen oder ein verpflichtendes Auslandsstudium. Der Doppelabschluss steht für die einzigartige internationale Ausrichtung und Anerkennung der HIM. Mit dem britischen Hochschulabschluss können sich die Absolventen nicht nur bei Unternehmen in Großbritannien bewerben. Der Abschluss genießt außerdem in allen Ländern des Commonwealth, aber auch in den USA, im arabischen Raum und in Asien eine hohe Anerkennung. Der Doppelabschluss öffnet somit alle Türen zu internationalen Unternehmen.

IMG 7404-1024x683 in Besuche die HIM am nächsten Open Campus Day: 18. Juli 2015
Interessenten beim Open Campus Day.

Das Studienprogramm der HIM ist sehr international ausgerichtet. Das bedeutet, das Management-Studium an der HIM wird mit einem intensiven Sprachen-Studium kombiniert. Neben Englisch können die Studierenden zusätzliche Sprachen wie Spanisch, Französisch, Arabisch und Chinesisch belegen.

Das Studium wird in 6 verschiedenen Schwerpunkten angeboten: Nachhaltiges Management, Internationales Management, Eventmanagement, Tourismusmanagement sowie Marketing und Unternehmenskommunikation.

Die Studierenden haben während des Studiums an der HIM die Möglichkeit, ihre fachlichen und sprachlichen Fähigkeiten in der Praxis anzuwenden. Zum einen können sie auf Wunsch ein Auslandssemester an einer der Partnerunis der HIM absolvieren. Die im Auslandssemester erzielten Studienleistungen werden in vollem Umfang anerkannt und die Studierenden können ihr Studium ohne Zeitverlust abschließen. Außerdem absolvieren die Studierenden ein 4-monatiges Praktikum, das sie natürlich auch bei Unternehmen im Ausland verbringen können.

Alle Studiengänge an der HIM sind als Schnittstellenstudiengänge konzipiert. Sie verbinden das Management-Studium in der gewählten Spezialsierung (Eventmanagement, Tourismusmanagement, Internationales Management, Nachhaltiges Management, Marketing und Unternehmenskommunikation und Wirtschaftspsychologie) mit einem intensiven Sprachen-Studium. Neben Englisch wählen alle Studierenden eine zweite Fremdsprache. Das kann Spanisch oder Französisch sein. Sogar eine dritte Fremdsprache kann später dazu gewählt werden.

Schreibe einen Kommentar