Sergio Junco Torres

Sergio Junco Torres

Spanisch

Funktion:

Fachbereichsleitung Spanisch; Dozent für Spanisch; Koordination der Prüfungen der IHK-Madrid.

Qualifikation:

Studium der Germanistik und Romanistik in Tübingen und Heidelberg. Abschluss Magister Artium (MA).

Stationen:

Abitur in Spanisch und Deutsch an der Deutschen Schule - Colegio Alemán - in Las Palmas de Gran Canaria (Spanien). Studium in der Bundesrepublik Deutschland. Ich unterrichtete bereits als Schüler und leitete während meines Studiums regelmäßig Spanischkurse in Privatschulen und an Volkshochschulen. Das Unterrichten hat mir schon immer Freude bereitet! An der Vorgängereinrichtung der Hochschule begann ich 1998 als Dozent für Spanisch und unterrichte Landeskunde, Grammatik, Übersetzen, Handelskorrespondenz. Im Jahr 2000 wurde ich Leiter des Fachbereichs Spanisch.

Motivation:

Spanisch zu unterrichten empfinde ich nach wie vor als große Herausforderung. Das Spanische erlebt nicht nur in der Bundesrepublik, sondern weltweit einen Boom. Dieser hat zur Folge, dass die Sprache immer wichtiger wird - auf kultureller wie auch auf wirtschaftlicher Ebene. In einer globalen Welt, in der das Spanische sich als zweite Wirtschaftssprache etabliert hat, mit jungen Menschen zu arbeiten und ihnen die faszinierenden beruflichen Einsatzmöglichkeiten in der hispanischen Welt zu eröffnen, ist meine größte Motivation.  

Weiterführende Informationen: