Betriebswirtschaftslehre-Studium

Die Wirtschaftsmärkte sind weltweit stark miteinander verflochten und es ist heute selbstverständlich für Unternehmen, international aktiv zu sein. Dieses internationale Engagement stellt hohe Anforderungen an das Management, das bei seinen Entscheidungen zum einen die Besonderheiten einzelner Märkte, aber auch die Wechselwirkungen zwischen den Märkten zu berücksichtigen hat. Zudem kooperieren Unternehmen mit Lieferanten im Inland und Ausland und müssen in den von ihnen bedienten Märkten Vertriebsnetze aufbauen und unterhalten. Hier besteht ein enormer Koordinations- und Kommunikationsbedarf. Daher sind heute junge Menschen als Nachwuchskräfte für das Management gefragt, die fachlich topfit sind und im Kontakt zu Geschäftspartnern in der ganzen Welt sicher auftreten können.  Das Betriebswirtschaftslehre Studium der HIM qualifiziert für die  Anforderungsprofile im internationalen Management.

Im BWL-Studium an der HIM erwerben Sie praxisorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten in allen betriebswirtschaftlichen Teildisziplinen. So belegen Sie im Betriebswirtschaftslehre Studium Module in den "weichen" Fachbereichen der Betriebswirtschaftslehre wie beispielsweise Marketing, Personalmanagement, Unternehmensführung etc. und Sie besuchen Studienveranstaltungen zu den numerischen Teilgebieten der Betriebswirtschaftslehre wie z.B. Bilanzierung, Controlling und Finanzierung. Dieses Know-how erweitern Sie und beschäftigen sich im Betriebswirtschaftslehre Studium an der HIM mit den besonderen Herausforderungen, die das Management bei der Planung und Umsetzung von Internationalisierungsstrategien zu bewältigen hat.

Das Betriebswirtschaftslehre Studium ist kombiniert mit einem Sprachen Studium und Studienveranstaltungen, in denen Sie Ihre kommunikativen Kompetenzen in Bereichen wie Moderation, Präsentation, Konfliktmanagement etc. weiter entwickeln. Als Hauptsprache belegen Sie Englisch und wählen als zweite Sprache Spanisch oder Französisch. Sie haben eine besondere Neigung zu Fremdsprachen? Im Betriebswirtschaftslehre Studium an der HIM können Sie auch eine dritte Sprache wie Arabisch oder Chinesisch wählen. So können Sie den Grundstein für spätere berufliche Tätigkeiten in besonders dynamischen Wachstumsmärkten legen.

Neben dem internationalen Betriebswirtschaftslehre Studium bietet Ihnen die HIM weitere Studienschwerpunkte, die Sie für eine Karriere in international ausgerichteten Dienstleistungsfeldern wie dem Eventmanagement, Tourismus, Kulturmanagement und dem Marketing qualifizieren.

Eine ausführliche Beschreibung dieser Spezialisierungsrichtungen finden Sie über die folgenden Links:

Dass uns die internationale Ausrichtung unseres Programms sehr wichtig ist, erkennen Sie an der Doppelakkreditierung des Betriebswirtschaftslehre Studiums: Der Studiengang wurde von der  Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) und von der Open University akkreditiert. Die Open University ist die größte Akkreditierungsorganisation in Großbritannien und hat weltweit ein hervorragendes Renommee. Aufgrund der Doppelakkreditierung erwerben Sie an der HIM 2 Hochschulabschlüsse: einen deutschen und zusätzlich einen britischen Bachelor-Abschluss, der weltweit eine besonders hohe Anerkennung genießt ist. Sie können Ihr Studium an der HIM bis zum Master-Abschluss fortsetzen. Eine ausführliche Darstellung der insgesamt sechs verschiedenen Studienschwerpunkte im Management-Studium an der HIM finden Sie auf den Internetseiten zu unserem Bachelor-programm.

zurück