Nachhaltigkeitswissenschaften

Die Nachhaltigkeitswissenschaften (Sustainability Science) sind eine relativ junge Verbindung mehrerer Wissenschaftszweige, die sich mit dem Erkenntnisgewinn im Themenkomplex Nachhaltigkeit beschäftigen. Die Nachhaltigkeitswissenschaften verfolgen eine anwendungsbezogene Forschung, um die Möglichkeiten der Umsetzung der gesammelten Forschungserkenntnisse in den Feldern der Politik und der Wirtschaft, insbesondere in Unternehmen, aufzuzeigen. Innerhalb der Nachhaltigkeitswissenschaften kommt Erkenntnissen zum Nachhaltigkeitsmanagement eine ganz besondere Bedeutung zu.

Das Studium Nachhaltigkeit der Hochschule für Internationales Management in Heidelberg widmet sich den Erkenntnissen der Nachhaltigkeitswissenschaften. Es ermöglicht Studierenden, die sich in ihrem späteren Berufsleben für ein nachhaltiges und verantwortungsvolles Management engagieren wollen, sich bereits während der eigenen Managementausbildung mit den Fragestellungen und Erkenntnissen der Nachhaltigkeitswissenschaften zu beschäftigen.

Das Studium sensibilisiert die Studierenden dafür, Unternehmensentscheidungen vor dem Hintergrund ihrer (langfristigen) Folgen für das Unternehmen, die Kunden, die Gesellschaft als Ganzes und die Umwelt kritisch zu hinterfragen und vermittelt ein breites Spektrum an beruflich relevanten Kompetenzen im nachhaltigen und verantwortungsbewussten Management. Auf der Grundlage der im Studium gewonnenen Erkenntnisse aus den Nachhaltigkeitswissenschaften können die Studierenden in der späteren Berufspraxis einen sinnvollen Beitrag zu einer besseren Balance zwischen den wirtschaftlichen Interessen von Unternehmen und den sozialen und ökologischen Auswirkungen ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten leisten.

Das Studium in den Nachhaltigkeitswissenschaften zeichnet sich durch ein ganz besonderes Studienkonzept aus: es führt zu einem deutschen und britischen Doppelabschluss, denn alle Studierenden am Ende des Studiums automatisch erwerben. Weitere Stichwörter aus dem Studienlexikon der HIM finden Sie hier:

zurück