Karriere als Medien- und Kommunikationsmanager

Studienabschluss: Bachelor of Arts

 

Berufliche Perspektiven im Medien- und Kommunikationsmanagement

Im Alltag und im beruflichen Umfeld werden Medien immer stärker genutzt, so entwickelt sich der Mediensektor seit Jahren mit immer höherer Geschwindigkeit. Die Unterhaltungs- und Medienbranche steht für ein Umsatzvolumen von über 70 Milliarden Euro - die Umsätze der Werbebranche noch nicht einmal eingerechnet.

In allen Bereichen, in denen Kommunikationsprozesse geplant und gesteuert werden, also bei Agenturen, Redaktionen oder den Kommunikationsabteilungen von Unternehmen entstehen immer neue Berufsfelder und Jobs. Medien- und Kommunikationsmanager entwickeln beispielsweise in der Unternehmens-kommunikation oder bei PR-Agenturen Kampagnen und steuern den Einsatz von Medien, um bestimmte Kommunikationsziele zu erreichen. Bei Medienunternehmen, also z. B. bei Fernseh- oder Radiosendern sowie Onlineagenturen stimmen sie Produkte und Produktionen auf ihre Zielgruppen ab und entwickeln Marketing-strategien, um Einschaltquoten oder den Absatz von Produkten zu erhöhen. Medien- und Kommunikationsmanager sind mit ihren Kenntnissen und Kompetenzen natürlich auch in anderen Bereichen der Wirtschaft sehr gefragt. Der Bedarf an qualifizierten Nachwuchskräften, die in der Lage sind, Trends aufzuspüren und sich ständig weiter zu entwickeln, ist entsprechend hoch. Medien- und Kommunikationsmanager müssen sich daher keine Sorgen um ihre berufliche Zukunft machen. Aufgrund ihrer wirtschaftswissenschaftlichen Kompetenzen und ihres Know-hows im Bereich des Medien- und Kommunikationsmanagements bieten sich Absolventen berufliche Perspektiven in folgenden Bereichen:

  • bei Medienunternehmen wie Fernsehsendern, Verlagen und Internetunternehmen
  • in Marketing- und Kommunikationsabteilungen
  • in Unternehmens- und Marketing-Beratungen
  • bei Full-Service-, Werbe-, PR- und Kommunikationsagenturen
  • in Lehr- und Forschungseinrichtungen
  • bei Online- oder Eventagenturen

und beispielsweise in folgenden Funktionen:

  • Online-Marketing-Manager
  • PR-Berater 
  • Business-Development-Manager
  • Produktmanager
  • Medienmanager
  • Community-Manager
  • Social-Media-Manager 
  • Eventmanager