Bachelor Sportmanagement - Studienabschluss

Studienabschluss: Bachelor of Arts

 

Abschluss des Sportmanagement-Studiums 

Das Sportmanagement-Studium an der HIM führt zum Studienabschluss Bachelor of Arts, der mit einem Volumen von 180 Leistungspunkten gemäß dem European Credit Transfer System (ECTS) bemessen ist.

Als staatlich anerkannte Hochschule verfügt die HIM über die Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat. Der Studiengang Sportmanagement durchläuft momentan die Akkreditierung durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation), das Akkreditierungsverfahren ist voraussichtlich im Sommer 2017, also bereits vor Aufnahme des Studienbetriebs, abgeschlossen.

Der Bachelor-Abschluss qualifiziert für den direkten Berufseinstieg als Sportmanager/in. Wenn Sie sich nach Erwerb des Bachelors noch weiter akademisch qualifizieren wollen, können Sie direkt nach dem Bachelor-Studium oder nach einigen Jahren in der Berufspraxis ein Master-Studium anschließen. Der Master-Studiengang International Management der HIM hat in Vollzeitform eine Dauer von zwei Jahren und qualifiziert Sie für berufliche Aufgaben im Management von Unternehmen und Organisationen, die in einem interkulturell geprägten Umfeld agieren.