Internationales Management-Studium mit Doppelabschluss

Von dem besonderen Studienkonzept der HIM profitieren Sie doppelt: Sie erwerben automatisch und ohne eine Verlängerung Ihrer Studienzeit zwei Hochschulabschlüsse - dank der zweifachen Akkreditierung der Studienprogramme.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Bachelor-Studiums wird Ihnen nach nur 6 Semestern der deutsche Bachelor-Abschluss der Hochschule für Internationales Management verliehen und zusätzlich der britische Hochschulabschluss Bachelor of Arts (Honours) der Open University.

Abschluss der renommierten Open University Business School

Die britischen Bachelor- oder Master-Abschlüsse, die Sie an der HIM erwerben, sind Abschlüsse der renommierten Open University. Sie ist mit über 260.000 Studierenden die größte Hochschule in Großbritannien und genießt international einen hervorragenden Ruf.

Die Open University Business School zählt weltweit zu den besten Management- Hochschulen und gehört zum exklusiven Kreis der Business Schools, die eine dreifache Akkreditierung durch AACSB, AMBA und EQUIS erreicht haben.

Ihr Vorteile

Mit dem Doppelabschluss ist die Anerkennung Ihrer Studienleistungen in Deutschland und international sicher gestellt. Zudem verfügen Sie mit dem Doppelabschluss im Bewerbungsprozess über einen wichtigen Pluspunkt gegenüber anderen Bewerbern. Das gilt insbesondere, wenn Sie Karrierephasen in einem internationalen Umfeld verbringen wollen. Der britische Hochschulabschluss, den Sie an der HIM erwerben, bietet sehr gute berufliche und akademische Entwicklungsperspektiven und genießt hohe internationale Anerkennung in den USA, Großbritannien, Australien und den übrigen Ländern des Commonwealth sowie im asiatisch-pazifischen und im arabischen Raum.

Für den britischen Hochschulabschluss müssen Sie nicht in Großbritannien studieren. Sie können das gesamte Studium in Heidelberg an der HIM absolvieren. Natürlich haben Sie aber auf Wunsch auch die Möglichkeit, ein Auslandssemester an einer unserer Partnerhochschulen zu verbringen.