Modul-Code BM 170
Modul-Titel IT-Anwendungen
Level Level 1
Credits 5
Sprache Deutsch
Grundlagen ---
komplementäre
Module
---
Hintergrund PCs sind die Standardausstattung jedes modernen Büros und der Umgang mit der entsprechenden Software ist im Berufsleben unabdingbar. Texte erfassen und gestalten, betriebswirtschaftliche Daten und Abläufe auswerten und präsentieren, Informationen speichern und selektieren sind grundlegende Fähigkeiten, die vorausgesetzt werden.
Dazu werden auch Kenntnisse über Formalien und Inhalte bezüglich der Büroorganisation benötigt.
Das Modul führt in den Gebrauch von Office-Anwendungen – Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentations- und Datenbanksoftware – ein und vermittelt Kenntnisse im Bereich der Büroorganisation.
Modulziele Die Ziele dieses Moduls sind:
1) Die Studierenden sollen auf die Prüfungen für die Module Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank und
     Präsentation zum Europäischen Computer Führerschein ECDL vorbereitet werden. Dabei sind die Fähigkeiten zu
     vermitteln, die im jeweils aktuellen ECDL-Syllabus detailliert beschrieben sind: Texte mit einem
     Textverarbeitungsprogramm erfassen und gestalten, Informationen als Bildschirmpräsentation aufbereiten, mithilfe
     einer Tabellenkalkulation Daten auswerten und in Diagrammen darstellen, Daten in einem Datenbanksystem
     sammeln und selektieren.
2) Die Studierenden sollen büroorganisatorische Kenntnisse erwerben.