Modul-Code MC 100
Modul-Titel Einführung in die Unternehmenskommunikation
Level Level 1
Credits 5
Sprache Deutsch
Grundlagen ---
komplementäre
Module
BM 100 - Betriebswirtschaftslehre
Hintergrund Das Modul Einführung in die Unternehmenskommunikation vermittelt den Studierenden die fachlichen Grundlagen für die Spezialisierung im Studienschwerpunkt Marketing und Unternehmenskommunikation. Es beleuchtet die theoretischen Konzepte, die der Entwicklung und Umsetzung einer integrierten Unternehmenskommunikation zugrunde liegen. Die Studierenden beschäftigen sich mit direkten und indirekten Instrumenten der Verkaufsförderung und untersuchen, wie diese im Rahmen der Kommunikation mit Konsumenten und anderen Stakeholders eingesetzt werden. Sie untersuchen verschiedene Sprachstile, wie unterschiedliche Kommunikationskanäle und Medien genutzt werden und beschäftigen sich mit aktuellen und kontroversen Fachdiskussionen zum Thema Unternehmenskommunikation.
Modulziele In diesem Modul sollen die Studierenden:
1) eine Einführung in die wichtigsten theoretischen Konzepte und Methoden der Unternehmenskommunikation erhalten,
     um das fachliche Fundament für die vertiefenden Studienmodule des zweiten und dritten Studienjahres zu legen;
2) einen Überblick über die Merkmale, die Geschichte, die Ziele  und die Praxis der Unternehmenskommunikation
     erhalten und die Rolle der Unternehmenskommunikation im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext
     verstehen;
3) ein Set von akademischen, kognitiven und praxisbezogenen Kernfähigkeiten entwickeln, die sie später im Studium
     nutzen und weiter verfeinern können.