Marika Henne

Marika Henne

Management-Studium

Absolventin des Management-Studiums an der HIM

 

"Ich hatte mich für das Studium an der HIM entschieden, als ich bereits berufstätig war. Nach meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau und der Assistenztätigkeit im Personalwesen eines 5*-Hotels war mir klar geworden, dass da noch etwas kommen musste. WENN Studium, dann war für mich wichtig, dass es möglichst praxisnah und möglichst vielseitig war. Ich wollte über den Tellerrand des Personalwesens hinausschauen, da man im Assistenzbereich mit den unterschiedlichsten Themen zu tun hat und die Schwierigkeit darin besteht, von allem etwas verstehen zu müssen.

Und genau diese Vielseitigkeit hat mir das Studium „International Business Management“ an der HIM gebracht. Als Assistentin der „Vice President Human Resources“ in einem Technologie-Unternehmen brauche ich diese breitgefächerten Kenntnisse jeden Tag.

Dass das Studium zu großen Teilen englischsprachig war, ist mir heute auch eine große Hilfe. In einem französischen Konzern, der international tätig ist, ist die Konzernsprache natürlich Englisch. Ich merke ganz deutlich, dass das Verfassen von vielen englischen Hausarbeiten mir heute hilft, wenn es um englische Korrespondenz geht den richtigen Ton – auch zwischen den Zeilen – zu treffen.

Für meine Entscheidung an die HIM zu gehen war nicht zuletzt auch entscheidend, dass ich mir ein Studium an einer „normalen“ Uni damals nicht vorstellen konnte. Ich wollte kleinere Studiengruppen und den direkten Kontakt zu den Dozenten. Das habe ich an der HIM auf jeden Fall gefunden.

Neben den Fachkenntnissen, die ich mir während der drei Jahre in Heidelberg natürlich angeeignet habe, bot die HIM auch die Möglichkeit, sich selbst durch verschiedene Soft-Skills-Seminare besser kennen und, vor allem, einschätzen zu lernen. Während des Studiums weiß man vielleicht manchmal noch gar nicht, wann einem das zu Gute kommen wird – aber sobald man dann im Job ist, wird man das erkennen: es ist wichtig, dass man weiß, was man gut kann, wo die eigenen Schwächen liegen, etc. Reines BWL-Wissen genügt in der heutigen Zeit nicht mehr.

Ich bin heute sehr froh, dass ich vor 3,5 Jahren die Entscheidung zum Studium getroffen habe. Meinen heutigen Job hätte ich ohne mein Bachelor-Studium an der HIM niemals bekommen."

•  Ausführliche Informationen zum Management-Studium an der HIM bieten die Seiten zum Studienschwerpunkt

 

 

Studieninfo-
Abend

Am Mittwoch,
31. Mai 2017
18:00 – 19:30 Uhr an der HIM

Die HIM auf Studienmessen

Die HIM auf Studienmessen

"Vocatium Rhein-Neckar" am 23. und 24. Mai 2017 in der SAP Arena Mannheim.