Übersicht zum Wirtschaftspsychologie-Studium

Doppelabschluss:
Bachelor of Arts + Bachelor of Arts (Honours)
Option: Masterstudium Internationales Management

DOPPELABSCHLUSS
Bachelor of Arts deutscher HochschulabschlussBachelor of Arts (Honours) britischer Hochschulabschluss
3. Studienjahr: in englischer SpracheECTSSem 5Sem 6
Entrepreneurship and Business Development10
International Corporate Strategy10
International Marketing Strategy10
Bachelor Dissertation10
Elective I: e. g. Consumer Behaviour & Development, Socially Responsible Investment5
Elective III: e. g. Critical Issues in International Business, Corporate Governance5
Elective III: e. g. Critical Issues in International Business, International Law5
2nd Foreign Language: Business Spanish or French III5
Option: e. g. 3rd Foreign Language Chinese or Arabic, Human Performance Measurement[5]
4 Monate Praxisphase
2. Studienjahr: in deutscher und englischer SpracheECTSSem 3*Sem 4
Organisationspsychologie5
Methoden der Wirtschaftspsychologie: Induktive Statistik5
Methoden der Wirtschaftspsychologie: Fallbeispiele5
Marktforschung und Statistik5
Marktforschung und Statistik5
Managing People in Organisations5
Controlling5
Tourismusrecht5
Kommunikationsmanagement und Persönlichkeitsentwicklung II5
Englisch for International Business & Study II10
Wirtschaftsspanisch II oder Wirtschaftsfranzösisch II5
Wahlmodul 3. Fremdsprache: Chinesisch oder Arabisch[5]
1. Studienjahr: überwiegend in deutscher SpracheECTSSem 1Sem 2
Betriebswirtschaftslehre10
Grundlagen des Wirtschaftsrechts5
Economics5
Quantitative Methoden5
Kommunikationsmanagement und Persönlichkeitsentwicklung I5
English for International Business & Study I10
Wirtschaftsspanisch I oder Wirtschaftsfranzösisch I10
Einführung in die Wirtschaftspsychologie5
Konsumenten- und Werbepsychologie5
StudienschwerpunktÄnderungen im Zuge von Weiterentwicklungen vorbehalten!
Allgemeines Management * optional: Auslandssemester an Partnerhochschule
Kommunikation / Fremdsprachen